Phelotom IX

von phelotom

Ontologisch, kosmologisch, teleologisch – kann ein Gottesbeweis anders sein als lyrisch?

Advertisements